FANDOM


Der Queen of the South Wanderers Football Club, kurz Queen of the South Wanderers FC, war ein Verein in Schottland. Er wurde auch kurz Queen of the South oder Wanderers genannt.

GeschichteBearbeiten

Die Queen of the South Wanderers agierten im schottischen Pokal erstmals 1876/77 und flogen in Runde zwei gegen Girvan raus, nachdem der Verein in der ersten Runde kampflos gewonnen hat. Den ersten richtigen Sieg feierten die Wanderers 1877 beim Erstrunden-6:0 gegen Stranraer.

Vereinsnamen

18??: Gründung als Queen of the South Wanderers Football Club
????: Auflösung

SaisonlisteBearbeiten

Saison Liga Lv. Pl. Sp. S U N Tore Diff. Pkt. Pokal
Weiß 1876/77 Runde 2 / 7
Weiß 1877/78 Runde 2 / 8

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki