FANDOM


Queen’s Park FC (1867)
Der Queen’s Park Football Club, kurz Queen’s Park FC, ist ein Verein aus Glasgow-Queen’s Park in Schottland. Er wird auch kurz Queen’s Park genannt. Spitznamen des Vereins sind The Glorious Hoops und The Spiders.

Der Queen’s Park FC ist einer der traditionsreichsten Vereine aus Schottland und unter allen schottischen Klubs der älteste. Er wurde im 19. Jahrhundert zehnmal schottischer Pokalsieger und war damit der eindeutig erfolgreichste Verein in der Frühgeschichte des schottischen Fußballs und war bis zum Zweiten Weltkrieg jahrzehntelanger Erstligist. Nach dem Zweiten Weltkrieg konnte der Verein sich jedoch nicht halten und spielte in den Fünfzigern zuletzt in der obersten Spielklasse.

Traditionell waren Celtic und die Rangers die Hauptrivalen von Queen’s Park, doch da seit den Fünfzigerjahren kaum mehr Spiele mit diesen Vereinen ausgetragen wurden, übertrugen sich die Rivalitäten des Klubs in Richtung kleinerer Vereine. Heute werden insbesondere die Duelle mit den Albion Rovers, dem Clyde FC und Partick Thistle als Rivalitäten empfunden. Der Verein hat eine Fanfreundschaft mit der SG Wattenscheid 09 aus Deutschland.

Ursprünglich spielte Queen’s Park auf dem Queen’s Park Recreation Ground, von dem auch der Vereinsname stammte. Seit 1873 spielt der Klub in einem der größten Stadien Schottlands, dem Hampden Park. Queen’s Park ist damit in seiner Liga Jahr für Jahr der Verein mit dem größten Heimatstadion.

GeschichteBearbeiten

Obwohl in Schottland ansässig, wurde Queen’s Park 1870 Mitglied im englischen Fußballverband und trat seit 1871 im englischen Pokalwettbewerb an, wo er in seinen ersten beiden Saisons jeweils erst im Halbfinale scheiterte – kurios dabei war Queen’s Park Halbfinaleinzug in der Saison 1872/73, weil der Klub in den ersten vier Runden jeweils ein Freilos bekam und somit für lau ins Halbfinale einzog, dort dann aber selbst nicht antrat und damit drittbeste Mannschaft des Turniers wurde, ohne auch nur ein Spiel im Turnier zu bestreiten.

Eine Saison später, in der Spielzeit 1873/74, wurde vom schottischen Verband erstmals der Scottish Cup ausgetragen, an dem der QPFC nun anstelle des englischen Pokals teilnahm und auch direkt Sieger wurde. In den darauffolgenden Saisons konnte der Queen’s Park FC den Titel sogar jeweils verteidigen, so dass die Geschichte des schottischen Pokals mit einem Titelhattrick der Männer von Queen’s Park begann. Erst 1876/77 verlor der Glasgower Klub erstmals ein schottisches Pokalspiel, ironischerweise ausgerechnet gegen den Vale of Leven FC (nachdem der QPFC die vier Spiele zuvor noch souverän mit dreimal 7:0 und einmal 4:0 gewonnen hatte), der die folgenden Jahre den Pokal dominieren sollte und damit Queen’s Park vorerst als Serienpokalsieger ablöste.

Ab 1876 nahm Queen’s Park sowohl am englischen als auch am schottischen Pokal teil. Im englischen FA Cup scheiterte der Traditionsverein 1876 in der dritten und 1877 in der zweiten Runde, konnte also nicht mehr an die Erfolge im englischen Pokalwettbewerb anknüpfen, die der Verein vor Einführung des schottischen Wettbewerbs errungen hatte. In den selben Jahren scheiterte Queen’s Park im schottischen Pokal in den Runden fünf bzw. drei.

Vereinserfolge

Schottischer Pokalsieger: 1873/74, 1874/75, 1875/76, 1879/80, 1880/81, 1881/82, 1883/84, 1885/86, 1889/90, 1892/93 (10 Titel)

Vereinsnamen

1867: Gründung als Queen’s Park Football Club

Vereinswappen

1867–heute
Queen’s Park FC (1867)

SaisonlisteBearbeiten

Saison Liga Lv. Pl. Sp. S U N Tore Diff. Pkt. Pokal Pokal (ENG)
Queen’s Park FC (1867) 1871/72 Runde 4 / 5
Queen’s Park FC (1867) 1872/73 Runde 5 / 6
Queen’s Park FC (1867) 1873/74 Erster
Queen’s Park FC (1867) 1874/75 Erster
Queen’s Park FC (1867) 1875/76 Erster
Queen’s Park FC (1867) 1876/77 Runde 5 / 7 Runde 3 / 6
Queen’s Park FC (1867) 1877/78 Runde 3 / 8 Runde 2 / 6

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki