FANDOM


Lincoln Red Imps FC (2013).png
Der Lincoln Red Imps Football Club, kurz Lincoln Red Imps FC, ist ein Verein aus Gibraltar in Gibraltar. Er wird auch Lincoln Red Imps, Lincoln FC, Red Imps oder kurz Lincoln genannt.

Die Lincoln Red Imps sind der erfolgreichste Verein in der Geschichte des nationalen Fußballs. Er hält mehrere ewige Rekorde im gibraltarischen Fußball, darunter die meisten Meisterschaften (21), die meisten Pokalsiege (17), die meisten Meistertitel in Folge (14) und die meisten Pokalsiege in Folge (8). Außerdem war er 2014 der erste gibraltarische Verein überhaupt, der am Europapokal teilnahm, und hat in diesem schon einige beeindruckende Ergebnisse gefeiert, unter anderem einen 1:0-Sieg gegen Celtic. Lincoln ist seit 2003 jedes Jahr gibraltarischer Meister geworden, womit er international der mit Abstand bekannteste hiesige Verein ist.

GeschichteBearbeiten

Der Verein wurde 1978 als Lincoln FC von Juniorenspielern von Glacis United (dem damaligen Seriensieger Gibraltars), des Polizei-Jugendteams Blue Batons und dem St. Jago’s FC gegründet. Als die Spieler alt genug für den geregelten Spielbetrieb waren, meldete sich der Lincoln FC 1980/81 für die zweite gibraltarische Spielklasse an; 1984 wurde die Liga gewonnen und Lincoln spielte erstmals in der ersten Liga, wo man gleich in der ersten Saison den zweiten Platz erreichte (der Lincoln FC selbst behauptet, dass er sich mit Glacis United die Meisterschaft 1985 geteilt hätte, was aber unwahrscheinlich ist).

1985/86 wurde Lincoln erstmals gibraltarischer Meister und errang zudem auch den nationalen Pokal. Die folgenden drei Saisons konnte Lincoln zwar nicht wieder Meister werden, doch ab 1990 wurde Lincoln an der Tabellenspitze zum gewohnten Tabellenbild – fünfmal in Folge wurde der Verein gibraltarischer Meister, holte zudem noch weitere viermal den Pokalsieg und verlor die Spitzenposition erst Ende der Neunzigerjahre während eines vereinsinternen Umbruchs. Die nächste Meisterschaft feierte der Lincoln FC nach sechs titellosen Jahren in der Saison 2000/01.

2002 benannte sich der Lincoln FC in Newcastle FC um (oft fälschlich auch Newcastle United genannt) und beherrschte von nun an die Premier Division nach Belieben. 2003 gelang der achte Meistertitel der Vereinsgeschichte, und seitdem sollte der Klub die Meisterschaft auch niemals wieder abgeben. 2005/06 schaffte es Newcastle sogar erstmals ohne einzige Niederlage die Saison zu beenden. Spätestens ab diesem Zeitpunkt eilte der Klub seiner gibraltarischen Konkurrenz davon und belegte am Saisonende grundsätzlich mit hohem Punktevorsprung den ersten Rang.

2007 benannte sich der Newcastle FC in Lincoln Red Imps FC um (eine Hommage an den englischen Verein Lincoln City, der auch als Red Imps bezeichnet wird). In der ersten Saison unter dem neuen Namen wurden die Red Imps erneut Meister ohne Niederlage. 2009/10 konnten die Lincoln Red Imps sogar beinahe jedes Spiel in der Liga gewinnen; scheiterte bei 17 Siegen aus 18 Spielen lediglich gegen Glacis United (1:1) an der perfekten Saison. Die beeindruckende Stärke Lincolns setzte sich fort, da der Verein auch die nächsten Spielzeiten gänzlich ohne Niederlage vollbrachte. Erst 2014/15 verlor Lincoln mal wieder eine Begegnung (0:1 gegen den Lynx FC), nachdem Lincoln sensationelle fünf Spielzeiten in Folge ohne Niederlage blieb. Aus der Saison 2013/14 resultiert dagegen der höchste (bekannte) Sieg der gibraltarischen Premier Division, nämlich ein 16:0 gegen Phoenix.

Seit 2000/01 hat Lincoln in 16 Spielzeiten 15 Meisterschaften und zwölf Pokalsiege geholt, darunter elf Doubles. Es gab von 2002/03 bis 2015/16 14 Meisterschaften in Folge und von 2003/04 bis 2010/11 acht Pokalsiege hintereinander. Von 2004 bis 2011 gingen sämtliche Titel an Lincoln. 2013/14 holte Lincoln mit der 19. Meisterschaft den Titel des Rekordmeisters, was zuvor der Prince of Wales FC war (Rekordpokalsieger ist Lincoln sogar schon seit 2005). Mit den nunmehr 14 in Serie erzielten Meisterschaften liegt Lincoln außerdem seit 2016 europaweit auf dem ersten Rang, was Titelverteidigungen betrifft: Vor dem Rosenborg BK (Norwegen) und dem Skonto FC (Lettland), die jeweils 13 Meisterschaften in Folge schafften. 2015/16 gelang den Red Imps ein neuer Ligarekord mit 130 geschossenen Toren in 27 Spielen.

Mit der Aufnahme Gibraltars in die UEFA durfte der gibraltarische Meister 2013/14 erstmals in der darauffolgenden Champions-League-Qualifikation antreten, womit die Lincoln Red Imps der erste Verein Gibraltars wurden, der ein Europapokalspiel bestritt (1:1 zu Hause gegen HB Tórshavn). Durch eine 2:5-Niederlage in Tórshavn schied Lincoln jedoch bereits in der ersten Runde aus. Auch 2015 nahm Lincoln an der Champions-League-Qualifikation teil und konnte dieses Mal als erster gibraltarischer Verein der Geschichte auch eine Spielrunde überstehen (2:1 gegen Santa Coloma), auch wenn in der zweiten Runde gegen Midtjylland das Ausscheiden stand. Eine große Sensation, die für internationale Berichte sorgte, gelang Lincoln in der Champions-League-Qualifikation 2016/17, als in der Zweiten Qualifikationsrunde der schottische Spitzenverein Celtic mit 1:0 geschlagen werden konnte. Das viel beachtete Rückspiel verlor der krasse Außenseiter Lincoln allerdings mit 0:3, womit der Verein diesen großen Erfolg nicht krönte.

Vereinsnamen

1978: Gründung als Lincoln Football Club
2002: Umbenennung in Newcastle Football Club
2007: Umbenennung in Lincoln Red Imps Football Club

Vereinserfolge

Gibraltarischer Landesmeister: 1985/86, 1989/90, 1990/91, 1991/92, 1992/93, 1993/94, 2000/01, 2002/03, 2003/04, 2004/05, 2005/06, 2006/07, 2007/08, 2008/09, 2009/10, 2010/11, 2011/12, 2012/13, 2013/14, 2014/15, 2015/16 (21 Titel)
Gibraltarischer Pokalsieger: 1985/86, 1988/89, 1989/90, 1992/93, 1993/94, 2001/02, 2003/04, 2004/05, 2005/06, 2006/07, 2007/08, 2008/09, 2009/10, 2010/11, 2013/14, 2014/15, 2015/16 (17 Titel)

Vereinswappen

1978–2002 2002–2007 2007–2013 2013–heute
Lincoln FC (1978).png Weiß.png Lincoln Red Imps FC (2007).gif Lincoln Red Imps FC (2013).png

SaisonlisteBearbeiten

Saison Liga Lv. Pl. Sp. S U N Tore Diff. Pkt. Pokal
Lincoln FC (1978).png 1984/85 Gibraltar Premier Division 1 2./?
Lincoln FC (1978).png 1985/86 Gibraltar Premier Division 1 1./? Erster
Lincoln FC (1978).png 1986/87 Gibraltar Premier Division 1 ?./?
Lincoln FC (1978).png 1987/88 Gibraltar Premier Division 1 ?./?
Lincoln FC (1978).png 1988/89 Gibraltar Premier Division 1 ?./? Erster
Lincoln FC (1978).png 1989/90 Gibraltar Premier Division 1 1./? Erster
Lincoln FC (1978).png 1990/91 Gibraltar Premier Division 1 1./?
Lincoln FC (1978).png 1991/92 Gibraltar Premier Division 1 1./?
Lincoln FC (1978).png 1992/93 Gibraltar Premier Division 1 1./? Erster
Lincoln FC (1978).png 1993/94 Gibraltar Premier Division 1 1./6 15 11 2 2 43:14 +29 24-6 Erster
Lincoln FC (1978).png 1994/95 Gibraltar Premier Division 1 4./6 15 5 4 6 19:23 −4 14-16
Lincoln FC (1978).png 1995/96 Gibraltar Premier Division 1 ?./6
Lincoln FC (1978).png 1996/97 Gibraltar Premier Division 1 ?./6
Lincoln FC (1978).png 1997/98 Gibraltar Premier Division 1 ?./6
Lincoln FC (1978).png 1998/99 Gibraltar Premier Division 1 3./6 13 7 2 3 33:16 +17 23
Lincoln FC (1978).png 1999/00 Gibraltar Premier Division 1 4./6 20 9 1 10 54:41 +13 28 Runde 3 / 4
Lincoln FC (1978).png 2000/01 Gibraltar Premier Division 1 1./7 24 19 1 4 73:26 +47 58 Zweiter
Lincoln FC (1978).png 2001/02 Gibraltar Premier Division 1 2./8 21 14 3 4 66:32 +34 45 Erster
Weiß.png 2002/03 Gibraltar Premier Division 1 1./6 15 9 3 3 56:24 +32 30 Zweiter
Weiß.png 2003/04 Gibraltar Premier Division 1 1./6 15 11 2 2 54:17 +37 35 Erster
Weiß.png 2004/05 Gibraltar Premier Division 1 1./6 15 12 1 2 47:11 +36 37 Erster
Weiß.png 2005/06 Gibraltar Premier Division 1 1./5 16 13 3 0 42:8 +34 42 Erster
Weiß.png 2006/07 Gibraltar Premier Division 1 1./5 16 10 4 2 34:17 +17 34 Erster
Lincoln Red Imps FC (2007).gif 2007/08 Gibraltar Premier Division 1 1./5 16 11 5 0 48:17 +31 38 Erster
Lincoln Red Imps FC (2007).gif 2008/09 Gibraltar Premier Division 1 1./7 12 10 1 1 41:16 +25 31 Erster
Lincoln Red Imps FC (2007).gif 2009/10 Gibraltar Premier Division 1 1./7 18 17 1 0 67:12 +55 52 Erster
Lincoln Red Imps FC (2007).gif 2010/11 Gibraltar Premier Division 1 1./6 20 16 4 0 72:22 +50 52 Erster
Lincoln Red Imps FC (2007).gif 2011/12 Gibraltar Premier Division 1 1./6 20 17 3 0 82:18 +64 54 Runde 3 / 4
Lincoln Red Imps FC (2007).gif 2012/13 Gibraltar Premier Division 1 1./6 15 13 2 0 68:13 +55 41 Runde 4 / 5
Lincoln Red Imps FC (2013).png 2013/14 Gibraltar Premier Division 1 1./8 14 11 3 0 66:6 +60 36 Erster
Lincoln Red Imps FC (2013).png 2014/15 Gibraltar Premier Division 1 1./8 21 19 1 1 80:12 +68 58 Erster
Lincoln Red Imps FC (2013).png 2015/16 Gibraltar Premier Division 1 1./10 27 25 1 1 130:9 +121 76 Erster
Lincoln Red Imps FC (2013).png 2016/17 Gibraltar Premier Division 1 ?./10

Zweite Mannschaft

Saison Liga Lv. Pl. Sp. S U N Tore Diff. Pkt. Pokal
Lincoln FC (1978).png 1998/99 Gibraltar Second Division 2 5./8 8 4 1 3 17:22 −5 13
Lincoln FC (1978).png 1999/00 Gibraltar Second Division 2 5./11 20 8 6 6 48:43 +5 30 Runde 1 / 4
Lincoln FC (1978).png 2000/01 Gibraltar Second Division 2 3./10 18 11 2 5 55:31 +24 35 Runde 2 / 4
Lincoln FC (1978).png 2001/02 Gibraltar Second Division 2 5./8 21 10 2 9 48:57 −9 32
Weiß.png 2002/03 Gibraltar Second Division 2 2./8 21 15 2 4 70:41 +29 47
Weiß.png 2003/04 Gibraltar Second Division 2 1./8 21 14 4 3 71:36 +35 46 Qualifikation
Weiß.png 2004/05 Gibraltar Second Division 2 5./8 21 7 2 12 46:49 −3 23 Runde 1 / 5
Weiß.png 2005/06 Gibraltar Second Division 2 2./10 18 8 5 5 40:33 +7 29
Weiß.png 2006/07 Gibraltar Second Division 2 3./10 18 12 2 4 63:33 +30 38
Lincoln Red Imps FC (2007).gif 2007/08 Gibraltar Second Division 2 6./10 17 9 0 8 24:36 −12 27

EuropapokalBearbeiten

Champions League 2014/15
Erste Qualifikationsrunde: Gibraltar.png Färöer.png Lincoln Red Imps FC – HB Tórshavn 1:1; Färöer.png Gibraltar.png HB Tórshavn – Lincoln Red Imps FC 5:2
Champions League 2015/16
Erste Qualifikationsrunde: Gibraltar.png Andorra.png Lincoln Red Imps FC – FC Santa Coloma 0:0; Andorra.png Gibraltar.png FC Santa ColomaLincoln Red Imps FC 1:2
Zweite Qualifikationsrunde: Dänemark.png Gibraltar.png FC Midtjylland – Lincoln Red Imps FC 1:0; Gibraltar.png Dänemark.png Lincoln Red Imps FC – FC Midtjylland 0:2
Champions League 2016/17
Erste Qualifikationsrunde: Estland.png Gibraltar.png Tallinna Flora – Lincoln Red Imps FC 2:1; Gibraltar.png Estland.png Lincoln Red Imps FCTallinna Flora 2:0
Zweite Qualifikationsrunde: Gibraltar.png Schottland.png Lincoln Red Imps FC – Celtic FC 1:0; Schottland.png Gibraltar.png Celtic FC – Lincoln Red Imps FC 3:0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki