FANDOM


Europa X
1871/72, 1872/73, 1873/74, 1874/75, 1875/76, 1876/77, 1877/78, 1878/79, 1879/80, 1880/81, 1881/82, 1882/83, 1883/84, 1884/85, 1885/86, 1886/87, 1887/88, 1888/89, 1889/90, 1890/91, 1891/92, 1892/93, 1893/94, 1894/95, 1895/96, 1896/97, 1897/98, 1898/99, 1899/00, 1900/01, 1901/02, 1902/03, 1903/04, 1904/05, 1905/06, 1906/07, 1907/08, 1908/09, 1909/10, 1910/11, 1911/12, 1912/13, 1913/14, 1914/15, 1915/16, 1916/17, 1917/18, 1918/19, 1919/20, 1920/21, 1921/22, 1922/23, 1923/24, 1924/25, 1925/26, 1926/27, 1927/28, 1928/29, 1929/30, 1930/31, 1931/32, 1932/33, 1933/34, 1934/35, 1935/36, 1936/37, 1937/38, 1938/39, 1939/40, 1940/41, 1941/42, 1942/43, 1943/44, 1944/45, 1945/46, 1946/47, 1947/48, 1948/49, 1949/50, 1950/51, 1951/52, 1952/53, 1953/54, 1954/55, 1955/56, 1956/57, 1957/58, 1958/59, 1959/60, 1960/61, 1961/62, 1962/63, 1963/64, 1964/65, 1965/66, 1966/67, 1967/68, 1968/69, 1969/70, 1970/71, 1971/72, 1972/73, 1973/74, 1974/75, 1975/76, 1976/77, 1977/78, 1978/79, 1979/80, 1980/81, 1981/82, 1982/83, 1983/84, 1984/85, 1985/86, 1986/87, 1987/88, 1988/89, 1989/90, 1990/91, 1991/92, 1992/93, 1993/94, 1994/95, 1995/96, 1996/97, 1997/98, 1998/99, 1999/00, 2000/01, 2001/02, 2002/03, 2003/04, 2004/05, 2005/06, 2006/07, 2007/08, 2008/09, 2009/10, 2010/11, 2011/12, 2012/13, 2013/14, 2014/15, 2015/16, 2016/17, 2017/18


Saison 1977/78 in Europa
X
Nationaler Spielbetrieb: Albanien, Belgien, Bulgarien, Dänemark (1977), Deutschland, England, Färöer (1977), Finnland (1977), Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Irland, Island (1977), Israel, Italien, Jugoslawien, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Niederlande, Nordirland, Nordzypern, Norwegen (1977), Ostdeutschland, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino (1977), Schottland, Schweden (1977), Schweiz, Sowjetunion (1977), Spanien, Tschechoslowakei, Türkei, Ungarn, Wales, Zypern

Internationaler Spielbetrieb: Europapokal (5JW)Europapokal der Landesmeister, Europapokal der Pokalsieger, UEFA-Pokal, UEFA-Supercup (1977)


Die Saison 1977/1978 war die 107. Spielzeit in der Geschichte des europäischen Vereinsfußballs. In 38 Ländern (ohne Gibraltar) wurden Wettbewerbe ausgespielt, wobei es 35 Landesmeister und 38 Pokalsieger in der Saison gab. Zudem wurden vier internationale Wettbewerbe durchgeführt.

Internationale TitelträgerBearbeiten

Europapokal der Landesmeister (1955) Europapokal der Landesmeister 1977/78
Sieger: Liverpool FC (2)
Europapokal der Pokalsieger Europapokal der Pokalsieger 1977/78
Sieger: RSC Anderlechtois (2)
UEFA-Pokal (1971) UEFA-Pokal 1977/78
Sieger: PSV Eindhoven (1)
UEFA-Supercup (1973) UEFA-Supercup 1977
Sieger: Liverpool FC (1)

Nationale TitelträgerBearbeiten

Albanien (1946) Albanien 1977/78
Landesmeister: Vllaznia Shkodër (5)
Pokalsieger: Dinamo Tirana (9)
Belgien Belgien 1977/78
Landesmeister: Club Brugge (5)
Pokalsieger: SK Beveren-Waas (1)
Bulgarien (1971) Bulgarien 1977/78
Landesmeister: Lokomotiv Sofia (4)
Pokalsieger: Marek Stanke Dimitrov (1)
Dänemark Dänemark 1977
Landesmeister: Odense BK (1)
Pokalsieger 1977/78: BK Frem (2)
Deutschland Deutschland 1977/78
Landesmeister: 1. FC Köln (3)
Pokalsieger: 1. FC Köln (3)
England England 1977/78
Landesmeister: Nottingham Forest (1)
Pokalsieger: Ipswich Town (1)
Färöer Färöer 1977
Landesmeister: TB Tvøroyri (5)
Pokalsieger: TB Tvøroyri (5)
Finnland Finnland 1977
Landesmeister: Valkeakosken Haka (4)
Pokalsieger: Valkeakosken Haka (6)
Frankreich Frankreich 1977/78
Landesmeister: AS Monaco (3)
Pokalsieger: AS Nancy-Lorraine (1)
Griechenland (1975) Griechenland 1977/78
Landesmeister: AEK Athína (6)
Pokalsieger: AEK Athína (8)
Irland Irland 1977/78
Landesmeister: Bohemian FC (7)
Pokalsieger: Shamrock Rovers (21)
Island Island 1977
Landesmeister: ÍA Akranes (10)
Pokalsieger: Valur Reykjavík (4)
Israel Israel 1977/78
Landesmeister: Maccabi Netanya (3)
Pokalsieger: Maccabi Netanya (1)
Italien (1946) Italien 1977/78
Landesmeister: Juventus FC (18)
Pokalsieger: Internazionale Milano (2)
Jugoslawien Jugoslawien 1977/78
Landesmeister: FK Partizan (8)
Pokalsieger: NK Rijeka (1)
Liechtenstein Liechtenstein 1977/78
Landesmeister: –
Pokalsieger: USV Eschen/Mauren (3)
Luxemburg Luxemburg 1977/78
Landesmeister: Progrès Niedercorn (2)
Pokalsieger: Progrès Niedercorn (3)
Malta Malta 1977/78
Landesmeister: Valletta FC (10)
Pokalsieger: Valletta FC (5)
Niederlande Niederlande 1977/78
Landesmeister: PSV Eindhoven (7)
Pokalsieger: AZ ’67 (1)
Nordirland Nordirland 1977/78
Landesmeister: Linfield FC (31)
Pokalsieger: Linfield FC (31)
Nordzypern Nordzypern 1977/78
Landesmeister: Gönyeli SK (2)
Pokalsieger: Doğan Türk Birliği (1)
Norwegen Norwegen 1977
Landesmeister: Lillestrøm SK (3)
Pokalsieger: Lillestrøm SK (1)
Ostdeutschland Ostdeutschland 1977/78
Landesmeister: SG Dynamo Dresden (6)
Pokalsieger: 1. FC Magdeburg (5)
Österreich Österreich 1977/78
Landesmeister: Austria Wien (11)
Pokalsieger: SpG SSW Innsbruck (3)
Polen (1927) Polen 1977/78
Landesmeister: Wisła Kraków (5)
Pokalsieger: Zagłębie Sosnowiec (4)
Portugal Portugal 1977/78
Landesmeister: FC Porto (6)
Pokalsieger: Sporting CP (14)
Rumänien (1965) Rumänien 1977/78
Landesmeister: Steaua București (9)
Pokalsieger: Universitatea Craiova (2)
San Marino (1862) San Marino 1977
Landesmeister: –
Pokalsieger: GS Dogana (1)
Schottland Schottland 1977/78
Landesmeister: Rangers FC (37)
Pokalsieger: Rangers FC (22)
Schweden Schweden 1977
Landesmeister: Malmö FF (12)
Pokalsieger 1977/78: Malmö FF (10)
Schweiz Schweiz 1977/78
Landesmeister: Grasshoppers Zürich (17)
Pokalsieger: Servette FC (4)
Sowjetunion (1955) Sowjetunion 1977
Landesmeister: Dinamo Kiyev (8)
Pokalsieger 1977/78: Dinamo Kiyev (5)
Spanien (1977) Spanien 1977/78
Landesmeister: Real Madrid (18)
Pokalsieger: FC Barcelona (18)
Tschechoslowakei Tschechoslowakei 1977/78
Landesmeister: Zbrojovka Brno (1)
Pokalsieger: Baník Ostrava (2)
Türkei Türkei 1977/78
Landesmeister: Fenerbahçe SK (9)
Pokalsieger: Trabzonspor (2)
Ungarn Ungarn 1977/78
Landesmeister: Újpesti Dózsa (17)
Pokalsieger: Ferencvárosi TC (14)
Wales Wales 1977/78
Landesmeister: –
Pokalsieger: Wrexham AFC (21)
Zypern (1960b) Zypern 1977/78
Landesmeister: Omónia Lefkosías (8)
Pokalsieger: APOEL Lefkosía (10)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki