FANDOM


AARA war ein Verein aus Gibraltar in Gibraltar. Er wurde auch A.A.R.A. oder im deutschsprachigen Raum AARA Gibraltar genannt.

GeschichteBearbeiten

AARA ist der wohl mysteriöseste Fußballverein Gibraltars, weil es der einzige Verein ist, der jemals einen der großen gibraltarischen Titel (Meisterschaft oder Pokalsieg) gewann, von dem nicht einmal der vollständige Vereinsname überliefert ist. Es ist nicht bekannt, wofür „AARA“ stand – da es allerdings in Großbuchstaben geschrieben wurde, deutet alles darauf hin, dass dies eine Abkürzung war, auch wenn die Bedeutung der vier Buchstaben nicht zu übermitteln ist. In Gibraltar gibt es auch keinerlei Firmen oder Organisationen, die als Abkürzung AARA führen; auch nicht zu der Zeit, in der der Verein aktiv war.

AARA konnte 1941/42 Pokalsieger werden, erschien danach aber nicht mehr in den gibraltarischen Fußballchroniken.

Vereinsnamen

19??: Gründung als AARA
19??: Auflösung

Vereinserfolge

Gibraltarischer Pokalsieger: 1941/42 (1 Titel)

SaisonlisteBearbeiten

Saison Liga Lv. Pl. Sp. S U N Tore Diff. Pkt. Pokal
Weiß 1941/42 Erster

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki