FANDOM


Die 23rd Renfrewshire Rifle Volunteers (23rd = Twentythird), kurz 23rd Renfrewshire RV, waren ein Verein aus Renfrew in Schottland. Er wurde auch kurz 23rd Renfrewshire oder Renfrewshire genannt.

GeschichteBearbeiten

Die in marineblau spielenden Rifle Volunteers nahmen 1874 am schottischen Pokal teil, ohne über die erste Runde hinauszukommen, was erst 1875 gelang, wo dann jedoch in der zweiten Runde Schluss war. Eine Saison später konnte der Verein gegen Thornliebank ebenfalls die erste Runde überstehen, diesmal zog sich Renfrewshire jedoch aus dem Wettbewerb zurück und nahm deswegen nicht an der zweiten Runde teil. Nominell wieder die zweite Runde erreichen konnte Renfrewshire 1877/78 – hier traf man erneut auf den Thornliebank FC, die sich für die Niederlage vor einem Jahr revanchierten und die Rifle Volunteers aus dem Wettbewerb kegelten.

Vereinsnamen

1873: Gründung als 23rd Renfrewshire Rifle Volunteers (23rd = Twentythird)
1879: Auflösung

SaisonlisteBearbeiten

Saison Liga Lv. Pl. Sp. S U N Tore Diff. Pkt. Pokal
Weiß.png 1874/75 Runde 1 / 5
Weiß.png 1875/76 Runde 2 / 6
Weiß.png 1876/77 Runde 1 / 7
Weiß.png 1877/78 Runde 2 / 8

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki